BfS Logo

Der Zug nimmt endlich Fahrt auf – Attraktivitätssteigerung der Swisttaler Spielplätze

 

 

 

 

 

 

Aufgrund eines Antrages der BfS hatte der Ausschuss „Jugend-, Senioren-, Kultur- und Soziales“ am 8. Juni 2016 beschlossen, sich mit der  Attraktivitätssteigerung der Swisttaler Spielplätze zu beschäftigen. Ziel der BfS war es, eine parteiübergreifende Projektgruppe zu gründen, welche sich unter Einbeziehung unserer kleinen Bürger mit dem Thema beschäftigt.

Im Auschuss wurde dann aber erst einmal die Gemeinde beauftragt, den Ist-Zustand der aktuellen Spielgeräteausstattungen der gemeindlichen Spielplätze zu dokumentieren und dem Ausschuss zu einer der nächsten Sitzungen Vorschläge für notwendige Erneuerungen und mögliche Attraktivitätssteigerungen zu unterbreiten.

Nachdem das Thema zum vierten Mal ohne nennenswerte Bewegung und Ergebnisse im Ausschuss am 28.06.2017 behandelt wurde, haben wir das Thema öffentlich gemacht und erneut die Gründung einer Projektgruppe gefordert.

Nach über einem Jahr vernehmen wir jetzt mit Freude, dass die anderen Fraktionen auch die Notwendigkeit zum Handeln erkennen. Gemeinsam soll sich jetzt für die Spielplätze in Swisttal stark gemacht werden. In den jetzigen Haushalt wurden bereits Mittel eingestellt, welche nach Erstellung eines Gesamtkonzeptes mit Priorisierung eingesetzt werden könnten.

Im Sinne unser kleinen Bürger und der Stärkung einer kinder- und jugendfreundlichen Gemeinde eine gute Sache.

Wenn Sie sich über die Spielplätze in Swisttal informieren möchten, können Sie dies gerne auf unserer Homepage machen. Wir haben alle Spielplätze in Swisttal im letzten Jahr begangen, fotografiert und Eckdaten hinterlegt.

http://www.buerger-fuer-swisttal.de/bfs-zum-thema/spielplatz1/spielplatz-12/

Bürger für Swisttal (BfS)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BfS Logo