BfS Logo

Spenden

Die BfS ist steuerrechtlich als gemeinnützig anerkannt und erstellt für geleistete Geld- und Sachspenden Spendenquittungen, die der Spender  steuermindernd verwenden kann.

Steuernummer:    222/5731/1963

Die Mitgliedschaft Grundsteuererhöhung Swisttalin der Wählergemeinschaft Bürger für Swisttal ist grundsätzlich kostenlos.

Kosten sollen aus Spenden gedeckt werden ohne dadurch Abhängigkeiten einzugehen..

Diese entstehen durch Raummieten, Kopier- und Druckkosten, Webauftritt u.s.w.

 

 

Transparenzerklärung und  Selbstverpflichtung

Üblicherweise stammen die Zuwendungen aus den Reihen der Mitglieder oder Förderer  und werden ohne eine Verknüpfung an bestimmte Erwartungen verwendet.

 

Von folgenden Spenderherkünften kann die BfS keine Spenden annehmen:

– öffentliche Institutionen

– oder durch öffentliche Trägermodelle geförderte Einrichtungen

– religiösen Glaubensgemeinschaften

– Unternehmen und Gewerbebetriebe deren Inhaber neben dem Geschäftsvermögen

  nicht auch mit dem Privatvermögen betrieblich voll haften

– politische Parteien

– Spenden aus dem Ausland

 

Damit die Unterstützung der BfS mit Spendengeldern für viele Menschen gleichberechtigt möglich ist , legt der Vorstand eine unbedenkliche Betragsgrenze in der Summe von 500,00 € / Person und Kalenderjahr fest.

Dabei sind alle kleineren Zuwendungen von natürlichen Personen sehr willkommen.

Beträge die über diese Obergrenze hinausgehen sowie Spenden unternehmerisch tätiger Mitbürger sind der Genehmigung und der Freigabe durch den Vorstand unterworfen, verbunden mit einer freizeichnenden Erklärung durch den Geldgeber, dass seine Spende ohne Zweckbindung oder Geltendmachung von persönlichen oder betrieblichen Erwartungen an die BfS getätigt wird.

Die Spendenbeträge in der begrenzten Höhe betrachten wir beispielsweise als freiwilligen finanziellen Ersatz für eine aktive Mitarbeit einer Person, die die aus Zeitmangel nicht mitwirken kann und dennoch die BfS unterstützen möchte oder zur Deckung der Kosten bestimmter oder allgemeiner Projekte der BfS.

Um Abhängikeiten vorzubeugen, erlaubt die Satzung der BfS die Erhebung von ausserüblichen Mitgliedsbeiträgen zum Erhalt der Geschäftsfähigkeit.

Über eine notwendige Erhebung von Mitgliedsbeiträgen beschließt die Mitgliederversammlung.

Die Zuwendungen werden vollständig dokumentiert und können jederzeit und lückenlos auf Verlangen eingesehen werden .

Das BfS – Spendenkonto :

Bank:                   Raiffeisenbank Rheinbach Voreifel

Kontonummer:      340 649 010

Bankleitzahl:         370 696  27

IBAN:                    DE44 370 696 270 340 649 010

BIC :                     GENODED1RBC

Zweck: Spende an die Wählervereinigung Bürger für Swisttal

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung der Arbeit der Bürger für Swisttal !

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BfS Logo