BfS Logo

BfS: Energieprogramm „progress.nrw prüfen

Bild: Pixabay Bilder kostenlos

 

Für die geplanten Neu- und Umbauten der Schulen in Swisttal sollen Fördermöglichkeiten im Rahmen des Programms „progress.nrw geprüft werden. Einen entsprechenden Antrag hat die BfS an die Gemeindeverwaltung gerichtet.

Das Programm fördert u.a. regenerative Energien und Energiesparen. Es enthält außerdem einen Programmbereich Klimaschutz und -anpassung in Kommunen.

Mit den geplanten Neu- und Umbauten der Schulen in Swisttal besteht die Möglichkeit, diese Projekte unter den neuesten Gesichtspunkten der Energetik, Energieeinsparung und möglichst Klimaneutralität neu- oder umzubauen. Laut Fördergeber müssen die Maßnahmen über die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen hinaus gehen.

Dies soll im Hinblick auf eine nachhaltige und ökologische Realisierung aber auch mit der Sicht auf eine langfristige kosten- und ressourcensparende Betreibung der Objekte für den Gemeindehaushalt geschehen.

Swisttal könnte, wie auch schon angekündigt, innovative und zukunftsweisende Projekte realisieren. Dies würde attraktiven Schulstandorten entsprechen und für unsere Kinder einen Platz bieten, an dem sie gerne lernen und verweilen.

Bürger für Swisttal (BfS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BfS Logo