BfS Logo

Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Seit 1996 wird der 27. Januar als Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus begangen.

Auch in Swisttal fand eine Gedenkfeier auf dem jüdischen Friedhof in Heimerzheim statt.

Gerade in der heutigen Zeit mit nationalsozialistisch geprägter Propaganda einzelner Gruppierungen erachten wir es als um so wichtiger, dass wir uns gemeinsam stark machen. Stark gegen Rassimus und für die Würde jedes Menschen – ohne Ansehen seiner Herkunft oder Religion.

Heike Gebhardt

 

Zitat aus dem Magazin „Stern“:

„Würde man eine Schweigeminute für jedes Opfer des Holocaust halten, wäre es 11 Jahre lang still.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BfS Logo